Prowein 2018 – immer interessanter für Gastronomen

prowein 2018 - Blogbeitrag von GASTROimNETZ

Vom 18. bis 20. März traf sich die internationale Wein- und Spirituosenbranche zu ihrer Leitmesse, der ProWein in Düsseldorf. 6.870 Aussteller aus 64 Ländern boten einen weltweit einzigartigen Überblick über das aktuelle Wein- und Spirituosenangebot, welches sich über 60.000 Fachbesucher anschauten. Deutsche Weine sind sehr gefragt Monika Reule, Geschäftsführerin vom Deutschen Weininstitut (DWI): „Die Fachbesucher aus dem In- und Ausland zeigten auf der diesjährigen ProWein ein großes Interesse an den Weinen aus den deutschen Weinregionen. Insbesondere die eher leichteren und finessenreichen Weißweine des Jahrgangs 2017 kamen sehr gut an, da sie auch dem aktuellen Geschmackstrend der Verbraucher entsprechen.“ „Prowein 2018 – immer interessanter für Gastronomen“ weiterlesen

Anuga 2017 – so gut besucht wie lange nicht mehr

anuga 2017 - Blogbeitrag GASTROimNETZ

Volle Messehallen an allen Tagen, die Besucher drängten durch die Gänge und waren auf der Suche nach Produktneuheiten aus dem Ernährungsbereich und nach neuen Technologien. Viele Gastronomen besuchten am Sonntag und Montag die Anuga um sich über Neuheiten zu informieren und sich auszutauschen. Der Dehoga Bundesverband war wieder mit einem großen Stand in Halle 7 vertreten und bot seinen Mitgliedern an allen Messetagen ein volles Programm an. Neben reichlich Essen und Trinken gab es Workshops und Vorträge. „Anuga 2017 – so gut besucht wie lange nicht mehr“ weiterlesen

Chefdays 2017 in Berlin – Mein Fotorückblick

Die CHEFDAYS 2017 fanden dank eines Joint Ventures zwischen Metro und dem Gastronomiefachmagazins ROLLING PIN das erste Mal in Berlin statt. ROLLING PIN hat im Jahre 2014 die Chefdays ins Leben gerufen und hat sie bisher immer in Graz und Wien veranstaltet. Die Chefdays sollen jetzt auch regelmäßig in Berlin stattfinden. Für das nächste Jahr wurde schon zugesichert, dass die Metro wieder dabei ist. Mit mehr als 3000 Besuchern war das Foodsymposium ausverkauft, die Besucher reisten von überall an. Die 21 internationalen Speaker und die lockere Atmosphäre, wo der Austausch untereinander oft im Mittelpunkt stand, lockten viele Gastronomen nach Berlin. „Chefdays 2017 in Berlin – Mein Fotorückblick“ weiterlesen