IHK Bonn/Rhein-Sieg: Ludwig 2017

Ludwig 2017 – Welches Unternehmen erhält die Auszeichnung?

Der „Ludwig“ wird am 13. Juni 2017 im Rahmen einer großen Veranstaltung im Hause der Kreissparkasse Köln in Siegburg übergeben. 15 Unternehmen aus den Bonn/Rhein-Sieg-Kreis sind nominiert und hoffen auf die Auszeichnung. Der „Ludwig“ ist ein rein regionaler Preis und wird von der IHK Bonn/Rhein-Sieg ausgelobt. Die IHK sucht Mittelständler, die in der Region durch ihre Leistung und ihr Engagement auffallen.

Der„Ludwig“ wird zum 5. mal vergeben!

Die Bewertung erfolgt in fünf Wettbewerbskriterien:

  1. Gesamtentwicklung des Unternehmens
  2. Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  3. Innovation und Modernisierung
  4. Engagement in der Region
  5. Service und Kundennähe (Marketing). Grundsätzlich gefordert sind besondere Leistungen in allen fünf Kategorien.

Der „Ludwig“ wird jedes Jahr an Unternehmen der Region Bonn/Rhein-Sieg vergeben. Den Preis haben auch schon Hoteliers, Bäckereien und FoodKonzepte erhalten. Die Unternehmen können sich nicht selbst bewerben, sie werden vorgeschlagen. Dieses Jahr hat die Kreissparkasse Köln einige Unternehmen vorgeschlagen.

Wir sind schon gespannt, wer dieses Jahr den Ludwig erhält.

Dieser Beitrag wurde am von in Veranstaltungen veröffentlicht. Schlagworte: , .

Über Nicole Hundertmark

Nicole Hundertmark hat über 20 Jahre Gastronomie-Erfahrung (Küchenchefin, Betriebsleitung, Geschäftsleitung, Veranstaltungsmanagement). Seit mehreren Jahren beschäftigt Sie sich mit Gastronomie-Marketing und PR. Nach einer Ausbildung zur Kauffrau für Marketing-Kommunikation hat sie sich auf Online-Marketing und Social Media spezialisiert. Sie berät Dienstleistungsunternehmen bei ihren Social Media Auftritten und Aktionen und ist Projekt-Managerin bei allen Projekten von Gastronomie im Netz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.